Mittwoch, 24. November 2010

Juniperus chinensis var. blaauws gardenyamadori

Dies ist ein Garten - yamadori von vor zwei Jahren. Er stand an einer Hauswand und bekam dort wenig Licht. Lediglich zwei Hauptstämme tragen noch grün und die Astpartien sind sehr einseitig ausgerichtet. Die erste Gestaltung hat nun die Hauptäste in eine Gesamtkomposition gezogen und das weitere Drahten der feinen Astpartien wird in den nächsten Tagen folgen. Das Wetter läd ja jetzt gerade dazu ein ;-)


This is a garden - yamadori from two years ago. He stood near a house wall and got there only little light. Only two main trunks still carry green and the branch parts are growing very unilaterally. Now the first creation has pulled the main branches in a whole composition and other wiring of the fine branch parts will follow during the next days. The weather is right now good for that kind of work ;-)


Esto es un jardín - yamadori de hace dos años. Él estuvo de pie cerca de una pared de casa y consiguió allí la sólo pequeña luz. Sólo dos troncos principales todavía llevan verde y las partes de rama crecen muy unilateralmente. Ahora la primera creación ha tirado las ramas principales en una composición entera y otro alambrado de las partes de rama finas seguirá durante los días siguientes. El tiempo está bien ahora mismo para aquella clase del trabajo ;-)












Kommentare:

anne hat gesagt…

Interessantes Stück...der Wacholder wirkt ruft jetzt schon in mir das Bild eines alten majestätischen Baumes hervor...das Bild wird sicher noch eindrucksvoller, wenn die Astpartien gedrahtet sind...
saludos anne

Jere hat gesagt…

So you collect lovely trees in gardens! Congratulations! Best regards! Jere

Frank The Tank hat gesagt…

Genial, und vor allem eine respektvolle Kunst. Ich beschäftige mich auch schon eine ganze Weile mit Bonsais, leider mit weniger Erfolg, und weniger Herzblut als ich mir das wünschen würde. Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen, also zumindest in meinem Blog unter www.frankludwig.blogspot.com

Hab deinen Blog abboniert, da wird sicherlich noch einiges an Infos drin sein.

LG Frank