Montag, 30. März 2009

Just some yamadorioaks ( Quercus robur)

Nichts Besonderes ... lediglich ein paar Eichenyamadoris ... mir war heute bei dem Wetter danach, noch schnell ein paar Eichen ein zu sammeln. Ich setzte mich ins Auto, hörte wieder schöne Salsamusik und tuckerte so an den Feldrändern unserer Gegend vorbei .
Diese Eichen brauchen sicher noch viele Jahre ... aber was solls ... was man hat das kann man schon mal schön betreuen ... mal sehen was in den Jahren draus wird.
Sie stehen jetzt alle in 10 Liter Eimern gefüllt mit Lavagranulat... also einen kräftigen Stamm haben sie alle, bei allen wurde die Pfahlwurzel durchtrennt und die verbliebenen Wurzeln sind auch ok ...

Today nothing special... merely some Oakyamadoris... spontanly, we have had springweather, I collected quickly a few oaks. I sat down in my car, heard again nice salsamusic and drove just around the field edges of our area. These oaks need certainly still many years..., however, who cares... Let's see what will happen during the years passing by... Now they are pottet in 10 litres buckets fullly with lava granulate material... they all have a strong trunk, by all i cutted the tap root and the remained roots are ok ... let the years pass once and we'll see ...














Kommentare:

Igorilla hat gesagt…

Servus Dieter,

die Eiche von Foto Nummer 2 finde ich absolut abgefahren! So halb verreckte Dinger sind voll meine Kragenweite! Sauber :-)

avicenna hat gesagt…

hallo igor...
du ;-) ich heiße dietmar ... macht aber weniger ;-) ... man müsste nur noch mehr platz haben ... dann würde es noch besser gehen ;-)
danke für deinen kommentar
avicenna

abana hat gesagt…

Na wenn das kein eichenboom ist!...da scheint der frühling gelockt zu haben und die eichenphase tat wohl ihr übriges... dann gibts ja in zukunft ne menge eichenbonsais zu bestaunen...viel freude damit... hasta manana anne