Samstag, 18. April 2009

Who says time for Yamadori is over now ? :-) Part I

Wer sagt die Yamadorizeit sei vorüber ? Die Frau eines Nachbarn wollte Klarheit und Ordnung in Ihrem Garten ...also sollten drei Eiben verschwinden ...warum nicht ? :-) also wurden sie reduziert und in Gefäße gesetzt. Beeindruckend war, dass sie in pulvertrockenem Sandboden standen und dennoch vital wuchsen ... Wunderbare Praebonsai waren die Folge mit super Wurzeln und bereits schon beeindruckenden Stammstrukturen ... Einfach super solche ordnungsliebenden, deutschen Nachbarn zu haben :-). Alle drei Taxus baccata im Alter von 25-30 Jahren wurden in Lavagranulat mit der Korngröße 0-8 mm gesetzt.

Who says time for Yamadori is over? The woman of a neighbour likes to have Cleanness in her garden... three yews should disappear... why not ?:-) they has been reduced and were put in pots. It was impressive that they stood in powder-dry sandy soil and still grew vital... Miraculous Praebonsai were the result with really good rootballs and already quite impressive trunkstructures... Simply really nice to have such ordinal-loving, German neighbours:-). All three Taxus baccata at the age of 25-30 years were put in lava granulate material with the grain size to 0-8 mm.

¿Quién dice el tiempo para Yamadori fue pasado? ¿La mujer de un vecino quería claridad y Limpieza en su jardín... tres tejos no debían desaparecer... por qué? :-) eran reducidos ella y eran serios en macetas. Impresionaba que ellos estaban en el terreno arenoso seco de polvo y crecían sin embargo vital... Praebonsai milagrosos eran la consecuencia con super raíces y ya estructuras habituales que impresionan ya... Simplemente súper tener tales vecinos amantes ordinales, alemanes:-). Todos los tres Taxus baccata en la edad de 25-30 años eran puestos en el granulado de lava con el tamaño de cereales 0-8 mm.

Eibe Nummer 1
Yew number 1
Tejo el número 1





Kommentare:

abana hat gesagt…

Hast du "Schwein gehabt"!!! Die Eiben hab ich bei dir in natura gesehen, da sehen sie noch beeindruckender aus. Tja solche Nachbarn muss man haben... ich werde auch mal vermehrt die Augen aufhalten. Ich freu mich für dich. Besos Anne
Ach übrigens "wo du gerade sagst Blitz" meine beiden Eichenyamadoris haben zahlreiche Knospen gebildet und einige stehen kurz auch vor dem Austrieb, so wie bei dir. Toll nicht wahr?

avicenna hat gesagt…

so soll es sein :-) ... und am donnerstag suchen wir was schönes für deine große felsenschale auf der ja leider deine vogesenfichte verblichen ist :-( .... aber wir substituieren sie angemessen ...
prometo
avicenna